Patentiere

Sancho

Sancho


 

 

Sancho und Ramirez wurden heute nicht an einem Baum aufgehängt, wie ihr Besitzer angedroht hatte Sie LEBEN !!!!

Heute fuhren wir nach La Union. Dort wurden uns die beiden stark unterernährten und verängstigten Galgos,die voller Flöhe und Narben sind,von spanischen Tierschützern auf einem Parkplatz übergeben. Ihr Besitzer, ein Galgero, hatte angedroht, sie zu töten, weil sie zur Zucht und zur Jagd nicht mehr brauchbar waren. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei den spanischen Tierschützern dafür,, dass sie nicht wegschauen und schon vielen Tieren geholfen haben.

 

Sancho bedankt sich ganz herzlich bei seinen Patinnen Yessica Z., Christiane S., Katja V.

Drucken E-Mail